Ansbach | Kunde stellt Ladendieb

Symbolbild

Ausgerechnet ein Kunde hat jetzt in Ansbach einen Ladendieb stellen können. Der 37-Jährige beobachtet in einem Verbrauchermarkt in der Ritter-von-Lang-Allee einen Mann dabei, wie er Kosmetikartikel in Alufolie verpackt und unter seiner Jacke versteckt. Als der Dieb den Markt verlässt, hält ihn der Zeuge fest. Tatsächlich hatte er Waren im Wert von fast 1.300 € einstecken. Die Beamten stellten vor Ort fest, dass gegen den 26-jährigen Ladendieb ein Haftbefehl vorliegt. Er kam anschließend in die JVA Ansbach.