Ansbach | Landesausstellung „Typisch Franken“ in Ansbach

Was ist eigentlich typisch fränkisch? Wenn wir Franken „fränkeln“, Bratwurst essen oder Wein trinken, jede Antwort kann richtig sein. Zu diesem Thema findet in Ansbach ab 25. Mai die Bayerische Landesausstellung „Typisch Franken?“ statt. Ausstellungsort ist vor allem die Orangerie.

Projektleiter ist Dr. Rainhard Riepertinger, was ist denn jetzt „typisch fränkisch“?

  Wie wird denn die Stadt Ansbach in der Ausstellung aufgegriffen?