Ansbach | Landesfinanzschule bis mindestens Ende Juni dicht

Wohnheim Landesfinanzschule Ansbach
 

Während sich die meisten Schulen wieder schrittweise auf die Rückkehr einiger Schüler vorbereiten, wird der Lehrbetrieb an der Bayerischen Landesfinanzschule in Ansbach bis voraussichtlich 30. Juni ausgesetzt. Das hat das Finanzministerium auf Anfrage mitgeteilt. Die Ausbildung der angehenden Finanzbeamten wird stets an die aktuelle Situation vor Ort und das allgemeine Infektionsgeschehen angepasst, heißt es. Der Abschlussjahrgang, für den schon Anfang Mai die Qualifikationsprüfung ansteht, befindet sich aktuell an den jeweiligen Dienststellen im angeleiteten Selbststudium, so das Ministerium weiter.