Ansbach/Leutershausen | Betrügerische Handwerker: Zivilcourage geehrt

©Kerstin Mouw

Weil er Fotos von betrügerischen Dachsanierern gemacht hat, ist er jetzt von der Ansbacher Kriminalpolizei für seine Zivilcourage geehrt worden. Sebastian Witzel aus Leutershausen, wurde letztes Jahr von einem älteren Mann gebeten, ihm als Zeuge bei einer Geldübergabe zu dienen. Das kam ihm komisch vor und er übergab seine Beweisfotos der Polizei. Dadurch konnten die Täter identifiziert werden, so Kripochef Dieter Hegwein:

Die Ansbacher Kripo warnt in diesem Zusammenhang noch mal ausdrücklich vor solchen Haustürgeschäften. Im Zweifel rufen Sie die Polizei oder andere Zeugen zu Hilfe.