Ansbach | Liebeserklärung an Ansbach

©Stadt Ansbach

Gleich zwei Liebeserklärungen an die Stadt Ansbach sind heute vorgestellt worden. Das Lied „Im Bann von Sankt Gumbertus“ und das Buch „Spurlos“. Beides aus der Feder des Ansbacher Journalisten Ulrich Rach. Die Ansbacher Oberbürgermeisterin, Carda Seidel, ist ein bisschen gerührt:

Vorgestellt wird das Lied und das Buch dann am Freitag um 20 Uhr in den Ansbacher Kammerspielen bei einem Benefizabend.