Ansbach | Lions Live im Posthof

Sie kämpfen wie echte Löwinnen, um Kinder und Jugendliche in Stadt und Landkreis Ansbach zu unterstützen: die Damen vom Lions Club Christiane Charlotte e.V. Um Geld für die geplanten Projekte einzunehmen, gibt es jetzt ein neues Event. Unter dem Titel "Lions Live" steigt eine Party mit einer Live-Band im Ansbacher Posthof. Los geht es am 21. September mit der Coverband "Baby Palace". Die Einnahmen fließen unter anderem auch in ein neues Erste-Hilfe-Projekt. Dazu Dr. Susanne Arendt, die Präsidentin des Lions Clubs Christiane Charlotte:

"Das Erste-Hilfe-Projekt beginnt in der letzten Septemberwoche in der Karolinenschule. Dort werden Drittklässler in Erste-Hilfe-Situationen geschult. Ihnen wird beigebracht: Was mache ich, wenn sich ein Freund eine kleine Wunde zugezogen hat oder wenn es der Oma nicht gutgeht - wie habe ich dann zu agieren. Dafür wird ein ganzer Schultag eingesetzt. In Kooperation mit dem BRK sollen die Kinder in solchen Situationen etwas sicherer werden."