Ansbach | Literaturstars treffen sich in Ansbach

Anfang November kommen Buchfans in Ansbach auf ihre Kosten. Zum 21. Mal findet dann die LesArt statt. Neben bekannten Personen wie Günther Maria Halma kommen auch jüngere Autoren zu Lesungen. In diesem Jahr wird auch ein Preis verliehen. Der "August Graf von Platen-Literaturpreis" wird alle zwei Jahre vergeben. In diesem Jahr geht er an Natascha Wodin und ein Sonderpreis an Thomas Medicus, so Organisatorin Bettina Baumann.