Ansbach | Mann schlägt Frau – Zeugen greifen ein

Symbolbild

Zwei Männer haben spätabends in Ansbach einen Mann beobachtet, wie er eine Frau schlägt. Die beiden 23-Jährigen greifen ein und fordern den Mann auf, dies zu lassen. Daraufhin holt der Mann einen unbekannten circa 30 Zentimeter großen Gegenstand aus seinem Rucksack und droht den beiden damit. Sie flüchten zu ihrem Auto und sperren sich dort ein. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem unbekannten Schläger und auch des Opfers verläuft ohne Ergebnis. Jetzt werden Opfer und mögliche, weitere Zeugen von der Polizei gesucht. Passiert war das Ganze am vergangenen Abend gegen 22 Uhr auf dem Ansbacher Onoldia-Parkplatz.