Ansbach | Mehr kostenpflichtige Parkplätze am Klinikum

Foto: ANregiomed

Um mehr freie Parkflächen für Patienten und Besucher zu gewährleisten, sind am Klinikum Ansbach ab sofort 50 weitere Parkplätze gebührenpflichtig. Die kostenfreien Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang werden laut dem neuen ANregiomed-Vorstand, Dr. Gerhard Sontheimer, häufig von Langzeitparkern in Anspruch genommen. Nun wird für über 80 Plätze auf dem Parkplatz eine Gebühr fällig. Für 30 Minuten zahlen Besucher dort 20 Cent, für die Höchstparkdauer von morgens bis abends 4,40 €. Etwas weiter entfernt gibt es aber noch über 600 kostenfreie Parkplätze.