Ansbach | Mit Alkohol und Drogen am Steuer

Ein junger Autofahrer ist in Schalkhausen von der Fahrbahn abgekommen. Als die Beamten den Unfall aufnehmen, machen sie auch einen Alkoholtest. Der ergibt einen Wert von 1,1 Promille. Außerdem gibt der 24-Jährige zu, nicht nur Alkohol, sondern auch Drogen und Medikamente konsumiert zu haben. Er muss zur Blutentnahme mit auf die Wache. An seinem Auto entstand Totalschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro, es musste abgeschleppt werden.