Ansbach | Mit Blaulicht in den Kreißsaal

Die Polizei Ansbach hat eine werdende Mutter fast bis in den Kreißsaal begleitet. Donnerstagmorgen hält ein Mann mit seinem Wagen aufgeregt vor der Polizei am Karlsplatz. Im Wagen seine Frau, die in den Wehen liegt. Weil der Verkehr so dicht ist, fürchtet er, dass sie es nicht mehr rechtzeitig zum Krankenhaus schaffen. Ein Streifenwagen geleitet die werdenden Eltern dann mit Blaulicht und Martinshorn zum Ansbacher Krankenhaus. Und hier kam dann nach nur 15 Minuten schon ein kleiner Junge zur Welt.