Ansbach | Nach Einbruch festgenommen

Er soll in eine Metzgerei eingebrochen und randaliert haben. Die Polizei konnte jetzt einen 18-Jährigen in Ansbach stellen. Laut Polizei hat der Mann eine Tür zu einer Metzgerei in der Türkenstraße eingetreten und randalierte darin, als er kein Geld in der Kasse findet. Bevor der junge Mann flüchtet, zerstört er die Kasse, beschädigt Waagen und auch Wurstwaren. Der Schaden liegt bei rund 15.000 Euro.