Ansbach | Nathan der Weise – Wieder auf dem Spielplan

Nathan der Weise
Foto: Jim Albright

Er zählt zu den Klassikern der deutschen Theatergeschichte: "Nathan der Weise". Lessings Plädoyer für Toleranz und Gleichberechtigung der Religionen ist jetzt wieder auf dem Spielplan vom Theater Ansbach. Ab Freitag (06.03.) ist das Stück insgesamt vier Mal zu sehen. Termine und Karten unter theater-ansbach.de. Gerade nach Ereignissen wie in Kassel, Halle und zuletzt Hanau, sollte die "Ringparabel" aus "Nathan der Weise" auf jedem Schullehrplan stehen, heißt es in der Pressemitteilung des Theaters.