Ansbach | Neues Bettenhaus am Klinikum eingeweiht

©Radio8

Die Erleichterung war den Menschen am Klinikum Ansbach anzusehen. Nach langer Bauzeit kann das neue Bettenhaus eröffnet werden. 237 Betten hat das neue Haus die Zimmer sind modern und haben zum Beispiel eigene Badezimmer. Der Vorsitzende des Verwaltungsrats von ANregiomed und Landrat, Dr. Jürgen Ludwig:

Der Umzug der Patienten und Stationen ist in vollem Gang – bis zum Ende des Wochenendes soll der Umzug fertig sein.