Ansbach-Neuses | Unfall mit fünf Verletzten

Symbolbild

Ein schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf der B13 bei Ansbach-Neuses hat für erhebliche Behinderungen gesorgt. Eine 74-Jährige gerät aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Sie kollidiert mit einem Sprinter und einem nachfolgenden Auto. Ihr Auto überschlägt sich. Alle fünf Unfallbeteiligten werden verletzt - zum Glück gibt es keine Schwerverletzten. Neben Polizei und Rettungsdienst waren auch die Feuerwehren aus Ansbach, Hennenbach und Neuses im Einsatz.