Ansbach/Neustadt/Aisch | Viele Christkinder an Heiligabend

Sophie Nicole mit ihren Eltern Tamara und Bernd aus Burgoberbach © ANregiomed/Tyler Larkin

Auch in diesem Jahr sind in Mittelfranken an Heiligabend wieder viele Christkinder auf die Welt gekommen. Am Ansbacher Klinikum kommt zum Beispiel um 2:55 Uhr die kleine Sophie Nicole zur Welt. Für ihre Eltern aus Burgoberbach ist es das erste Kind. In Ansbach kommen dann noch drei weitere Mädchen und drei Jungen auf die Welt. Am Neustädter Klinikum erblicken dann am Nachmittag das Babys Mariella und Julia die Welt. "Beide Mädchen hatten es eilig", verriet der Oberarzt dort.