Ansbach | Notfallpläne auf dem Prüfstand

Die ANregiomed Kliniken bereiten sich nächste Woche auf den Ernstfall vor – und zwar auf den Computer-Ernstfall. Am Dienstag den 8. August wird es eine sogenannte IT-Notfallübung geben. Bei einer simulierten Cyber-Attacke sollen die bestehenden IT-Notfallpläne geprüft werden. Darum kann es Dienstagnachmittag bis 18 Uhr zu kleineren Verzögerungen kommen, teilt ANregiomed mit. Der E-Mail-Verkehr werde für den Zeitraum ganz eingestellt.