Ansbach | Online Eltern werden

Eltern werden ist nicht unbedingt einfach - aus diesem Grund gibt es in Ansbach die Koordinationsstelle Frühe Kindheit, kurz KoKi. Um auch während der Pandemie für Interessierte da zu sein, weitet die KoKi ihr Angebot aufs Internet aus. Das schreibt die Koordinierungsstelle in einer Pressemitteilung. So gibt es ein Online-Eltern-Café über Videochat und eine Fortbildungsreihe, die sich an werdende Eltern richtet. Diese startet am Dienstag, den 27. April. Los gehts hier mit einem Themenabend rund um die Schwangerschaft und die Geburt. Die Online-Fortbildung dauert jeweils 75 Minuten. Eine Anmeldung ist erforderlich, per Mail an koki@ansbach.de.