Ansbach | Ortsteile mit dem Fahrrad erkundet

© Anne Ziegler, Stadt Ansbach

Hunderte Fahrradfahrer haben am Sonntag ihre Stadt und vor allem die Ortsteile mit dem Fahrrad erkundet. Ansbach auf Rädern - so hieß die Aktion zur Eingemeindung der Ansbacher Ortsteile. 50 Jahre ist das nun schon her. Neun Ortsteile hatten sich dazu jede Menge Programmpunkte ausgedacht und die Radler auch mit vielen deftigen und süßen Speisen versorgt. Nach einer Auftaktveranstaltung im Ansbacher Stadion ging es zur Rundtour. Ansbachs Kulturamtschefin Nadja Wilhelm zeigte sich sehr zufrieden mit der Aktion:


Am Nachmittag konnten sich die Radler dann noch auf der Promenade informieren und auch mitmachen. Dort präsentierten sich verschiedene Radfahrverbände, während andere den Tag auf der Ansbacher Kirchweih haben ausklingen lassen.