Ansbach | Per App auf Luthers Spuren

Der große Luther-Jubiläumstag kommt näher und darum laufen jetzt noch viele Veranstaltungen rund um den Reformator an. Die Ansbacher Schulen haben sich jetzt künstlerisch mit dem Theologen auseinandergesetzt. Ab sofort ist die Ausstellung "Luthers Ansicht" im Stadthaus zu sehen. Von Comics, über Collagen bis zu Keramik gibt es dort viele beeindruckende Werke von den Schülern zu sehen. Im P-Seminar am Theresien-Gymnasium hat man sogar eine digitale Schnitzeljagd rund um Luther erstellt.