Ansbach | Pöbelnder Lokalbesucher

In einem Ansbacher Lokal hat ein Mann wohl seinen Anstand im Alkohol ertränkt. Der 36-Jährige pöbelt reihenweise andere Gäste an. Die Bedienung bittet ihn zu gehen. Der Mann bleibt aber sitzen. Die Polizei kommt. Sie bittet ihn ebenfalls zu gehen. Das klappt auch - allerdings nur eine halbe Stunde. Dann taucht der Mann wieder auf und beleidigt die Bedienung. Die Polizei rückt ein zweites Mal an und steckt ihn in die Arrestzelle. Ein Alkoholtest ergab rund 1,6 Promille.