Ansbach | Polizisten mit Raumspray angegriffen

Leute, die vom Klo nicht runter wollen, gibt es immer wieder. In den seltensten Fällen muss deshalb die Polizei kommen. In einem Ansbacher Lokal beginnt eine betrunkene Frau, die Gäste anzupöbeln. Der Wirt setzt sie vor die Tür - und was macht die Frau? Sie setzt sich hin, um vor die Kneipe zu machen. Also lässt der Wirt sie lieber bei sich auf die Toilette gehen. Doch dann will sie das stille Örtchen nicht mehr verlassen. Als der Wirt schließlich die Polizei holt, sprüht die Frau den Beamten eine ordentliche Ladung Raumspray ins Gesicht. Trotz der Duftattacke nimmt die Ansbacher Polizei die Frau dann aber doch fest.