Ansbach | Präventionsarbeit in Schulen

Die „Arbeitsgemeinschaft gegen sexuellen Missbrauch Rauhreif“ aus Ansbach startet ein neues Projekt in Grund- und Mittelschulen in der Region. Der „Rotary Club Ansbach“ unterstützt das Projekt mit einer Finanzierung von 15.000 Euro. Ziel ist es, Lehrer zum Thema „sexueller Missbrauch“ zu schulen. Ab Oktober beginnt die Vorbereitungsphase des Projekts.