Ansbach | Ein Bäcker macht Rabatz

©Radio 8

Seit dem 1.1. gilt für Ladenbetreiber deutschlandweit die sogenannte Bonpflicht. Das bedeutet: Bei jedem Verkauf muss ein Kassenzettel ausgedruckt werden. Dagegen will die Ansbacher Bäckerei Jahn jetzt auch ein Zeichen setzen. Kunden können die Belege einfach in das Schaufenster werfen. Wir haben mit Bäckermeister Dieter Jahn über seine Aktion gesprochen:


Das Problem ist: der Bon ist aus sogenanntem Thermopapier. Das hat eine spezielle Beschichtung mit Bisphenol und soll auch schwere Krankheiten auslösen können, zum Beispiel Diabetes, Unfruchtbarkeit und sogar Krebs.