Ansbach | Räder heben ab

Symbolbild

Dieser Unfall in Ansbach hat fast schon Actionfilm-Charakter. Eine Frau ist mit ihrem Auto in der Eichendorffstraße unterwegs. Sie stößt mit einem geparkten Auto zusammen. Plötzlich gerät sie mit den rechten Rädern auf das Dach des geschädigten Wagens, während die linken Räder auf der Straße weiterfahren. In dieser ungewöhnlichen Position fährt sie noch über ein weiteres Auto. Zum Glück befinden sich in den Fahrzeugen keine Personen. Warum der Wagen plötzlich auf der einen Seite abhob, ist noch unklar. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 15.000 Euro.