Ansbach | Rezepte für „Tag-der-Franken-Kochbuch“ gesucht

Wenn Ansbach nächstes Jahr am 1. Juli Gastgeber für den "Tag der Franken" ist, dann dreht sich alles um das Motto "Essen in Franken". Passend dazu will die Bezirksheimatpflege Mittelfranken ein Kochbuch zu dem Thema erstellen, mit Rezepten von und für Franken. Alle Bürger sind aufgerufen, ihre Lieblingsrezepte dafür beizusteuern. Die besten Einsendungen kommen dann ins Kochbuch und auf die Internetseite zum "Tag der Franken". Die Rezepte können - zusammen mit einem Foto des Gerichts - per E-Mail als PDF- oder Docx-Datei an folgende Adresse geschickt werden: bezirksheimatpflege@bezirk-mittelfranken.de. Einsendeschluss ist der 28. Februar.