Ansbach/Rothenburg/Dinkelsbühl | Besuche in ANregiomed-Kliniken wieder möglich

Wie bei Alten- und Pflegeheimen ist ab Samstag auch der Besuch von Patienten in Krankenhäusern wieder möglich. Das gilt auch für alle drei ANregiomed-Kliniken in Ansbach, Rothenburg und Dinkelsbühl. Es ist dann einer festen Kontaktperson erlaubt, den Patienten für maximal eine Stunde täglich zu besuchen und zwar zwischen 15 und 18 Uhr. Die Kontaktperson muss vorher eindeutig festgelegt werden und darf nicht wechseln. Sie muss sich beim Betreten der Klinik in eine Besuchsliste eintragen und versichern, dass keine Krankheitszeichen vorliegen. Mund-Nase-Schutz bitte selbst mitbringen! Ähnliche Regelungen gelten auch bei den Kliniken von Diakoneo in Neuendettelsau und Strüth.