Ansbach/Rothenburg | Zeugenaufruf nach Bandenbetrug

Postzusteller haben der Polizei Rothenburg gemeldet, dass immer wieder Pakete mit wohl teuren Elektrogeräten an nicht existierende Personen verschickt werden. Die mutmaßlichen Betrüger versuchen dann, die Pakete direkt vom Boten abzuholen. In Zusammenarbeit mit der Kripo Ansbach konnten zwei junge Männer in Schillingsfürst auf frischer Tat festgenommen werden. Sie stammen eigentlich aus Baden-Württemberg. In dem Zusammenhang wird auch nach einem grünen Kleinwagen, mit dem Ludwigshafener Kennzeichen LU-JA gefahndet, die Ziffern sind nicht bekannt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei.