Ansbach | Schloßberg beidseitig gesperrt

Nach den Osterfeiertagen wird der Schloßberg in Ansbach beidseitig gesperrt, das hat die Stadt jetzt in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Neben den Arbeiten am neuen Hotel wird es zusätzlich noch Bauarbeiten an einem Hausanschluss im Bereich der Hausnummer 40 geben. Die Sperrung geht von Dienstag bis Freitag. Alle Verkehrsteilnehmer sollen in der Zeit über die Jüdtstraße und die Hennenbacher Straße ausweichen.