Ansbach | Schneeflocken in der Gotischen Halle

Bild: Stadt Ansbach

Viele Ansbacher Kinder haben Ende letzten Jahres ihre Bilder eingeschickt, damit ihr Werk als Motiv für die neue Weihnachtskarte der Stadt ausgewählt wird. Jetzt zeigt eine Ausstellung in der Gotischen Halle des Stadthauses die über 60 Einsendungen. Gewonnen hat übrigens Lea Rudi, deren Bild spielende Kinder im Schnee zeigt. Dazu hat sie sogar noch das Anscavallo, den Turm des Carolinums und die Gumbertuskirche gemalt. Die Ausstellung im Ansbacher Stadthaus geht bis Ende Januar.

Bild: ©Stadt Ansbach