Ansbach/Schnelldorf | Viel Unterstützung für S-Bahn-Verlängerung

Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg, VGN, steht mit allen seinen Mitgliedern hinter dem Antrag des Landkreises Ansbach, die S-Bahn-Verbindung über Schnelldorf bis nach Crailsheim zu verlängern. Die VGN-Geschäftsstelle wurde beauftragt, darüber mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft zu reden. Außerdem haben die 22 Mitglieder sich darauf geeinigt, ein Viertel der Kosten für eine erste Voruntersuchung zu übernehmen. Der Rest kommt laut dem Ansbacher Landrat von kommunaler Seite, je zur Hälfte von den Landkreisen Ansbach und Schwäbisch Hall.