Ansbach | Schutz gegen Wassermassen

Das neue Hochwasserpumpwerk für Ansbach wird heute offiziell eröffnet. Zum Schutz vor einem Rückstau der Rezat bei schweren Unwettern sollen nun die sechs Pumpen das Wasser unterirdisch ableiten. Das Pumpwerk liegt zwar mitten in der Stadt und direkt vor der Orangerie. Aber trotzdem ist von der Anlage kaum etwas zu sehen. Sie wurde größtenteils unterirdisch gebaut.