Ansbach | Skaterpark im Bürgerpark

Symbolbild

...so könnte es sich bald im Ansbacher Bürgerpark anhören. Die Stadtverwaltung hat jetzt überprüft, ob das die neue Heimat für eine Skateanlage werden könnte. Die Interessensgemeinschaft Skatepark und der Jugendrat suchen schon eine Weile nach einem neuen Standort. Es konnten dort zwei Standorte ermittelt werden: Südlich der Würzburger Landstraße und nördlich der Bebauung in der Würzburger Straße. Bei der Untersuchung standen vor allem der Lärm- und Hochwasserschutz im Fokus. Laut Oberbürgermeisterin Carda Seidel müssen sich die Skater aber noch mindestens bis Ende des Jahres gedulden – frühestens dann soll das Projekt realisiert werden.