Ansbach | Sommervergnügen statt Kirchweih

Symbolbild

Ab Freitag gibt es in Ansbach ein Art Mini-Kirchweih. Wie die Fränkische Landeszeitung berichtet wird das "Sommervergnügen" dann bis Sonntag 22. August auf der Hofwiese stehen. Neben einem Autoscooter gibt es den "Happy Butterfly", ein Kinderfahrgeschäft, eine Los- und Schießbude, Süßigkeiten und mehr. Ebenfalls mit dabei ist der Festwirt Gschrey mit seinem Biergarten.