Ansbach | Spannende Zeiten im Brücken-Center

© Brücken-Center Ansbach

Nach den Sommerferien stehen beim Ansbacher Brücken-Center große Veränderungen an: die Handelskette real wird ihren Standort Ansbach schließen. Neue Mieter werden wohl erst im nächsten Jahr kommen können, sagt Brücken-Center-Geschäftsführer Andreas Schmid. Ein Grund: der aktuelle Baustoffmangel, der viele Umbauarbeiten verzögert. Er sei froh, dass aber die Kunden wieder da sind: