Ansbach | Spezialkran am Martin-Luther-Platz

Mit einem riesigen Kran eine tonnenschwere Anlage durch die Luft schweben lassen und millimetergenau an Ort und Stelle platzieren. Was nach einer Außenwette bei „Wetten dass…?!“ klingt, spielt sich heute Vormittag am Ansbacher Martin-Luther-Platz ab. Am alten Rathaushof muss die alte Trafostation weg und die neue soll kommen. Dazu ist schon um sechs Uhr früh ein Spezialkran mitten in der Innenstadt angekommen.