Ansbach | Teenager vom Rad geholt

In Ansbach ist ein 13-jähriger Radfahrer von einem Auto angefahren worden. Der Junge ist auf dem Radweg in der Crailsheimstraße unterwegs. Der Autofahrer will diese überqueren, übersieht dabei aber den Teenager und stößt mit ihm zusammen. Der junge Radler stürzt und erleidet dabei ein Schleudertrauma. Er wurde ins Ansbacher Klinikum eingeliefert. Einen Fahrradhelm hat der 13-Jährige übrigens nicht getragen.