Ansbach | Teure Einbrüche

Diebe haben bei zwei Einbrüchen in Ansbach rund 11.000 Euro Schaden angerichtet. Der Wert der Beute ist wesentlich niedriger. Wie die Polizei heute mitteilt, sind die Täter am vergangenen Wochenende in ein Bürogebäude in der Nikolaus-Otto-Straße eingestiegen, finden aber nur eine Geldkassette mit etwas Bargeld. Außerdem gab es noch einen Einbruch in der Heilig-Kreuz-Straße, hier stehlen Unbekannte aus einem Tresor einige hundert Euro. Wer am Wochenende im Stadtgebiet Ansbach oder im Gewerbegebiet Brodswinden etwas Verdächtiges beobachtet hat, kann sich an die Polizei wenden.

Foto: Symbolbild