Ansbach | Theater Ansbach stellt Spielplan vor

Ab Mittwoch hat das Theater Ansbach offiziell einen neuen Intendanten. Unter dem Motto „Nur noch kurz die Welt retten“ hat Axel Krausse jetzt auch den Spielplan 2020/21 vorgestellt. Trotz Corona und trotz der aktuellen Sicherheits- und Abstandsbeschränkungen ist er sehr zuversichtlich, dass es mit der kommenden Spielzeit wirklich wieder losgeht:

Das siebenköpfige Ensemble beginnt mit den Proben ab dem 3. August. Die erste Premiere für den neuen Intendanten und sein Team ist das Stück „Die Ballade vom großen Makabren“ am 26. September.