Ansbach | Todesdrohung unter Mädchen

Symbolbild

Am Ansbacher Bahnhof ist ein Streit unter mehreren Mädchen anscheinend ziemlich eskaliert. Dabei steigerte sich die Auseinandersetzung zwischen zwei Mädchen zunächst so weit, dass sie handgreiflich wurden. Eines der Mädchen schlug der anderen mehrfach ins Gesicht und drohte ihr mit dem Tod. Dann sei sie davongegangen, schildert die Polizei Ansbach. Für das verletzte Mädchen kam der Rettungsdienst. Das Mädchen, das die Drohung ausgesprochen hat, ist der Polizei schon aus anderen Fällen bekannt. Gegen sie läuft jetzt ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Bedrohung.