Ansbach | Tödlicher Unfall im Stadtgebiet

Symbolbild
 

Bei einem schweren Verkehrsunfall hat heute um kurz nach 7 Uhr in Ansbach eine Seniorin ihr Leben verloren. Wie die Polizei berichtet, überquert die Frau die Triesdorfer Straße an einer Stelle die nicht dafür vorgesehen ist. Aus noch ungeklärter Ursache wird sie dabei von einem LKW erfasst. Sie erleidet so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstirbt. Der LKW-Fahrer erleidet einen Schock und muss medizinisch behandelt werden. Die Staatsanwaltschaft beauftragt einen Gutachter, die Unfallstelle war bis halb elf für den Verkehr gesperrt.