Ansbach | Unbelehrbarer Autofahrer

Symbolbild

Ein Königreich für einen echten Führerschein - das hat sich jetzt wohl ein Autofahrer in Ansbach gedacht. Als ihn die Polizei kontrolliert, zeigt er die Kopie eines tschechischen Führerscheins vor. Die Beamten finden das merkwürdig und forschen nach. Es stellt sich heraus: vor vier Wochen wurde ihm das angebliche Originaldokument bereits weggenommen - es handelt sich um eine Totalfälschung. Nun muss er sich wegen Fahrens ohne Führerschein verantworten.