Ansbach | Unfallflüchtiger bedroht Zeugin

Eine 38-jährige Ansbacherin beobachtete in ihrer Nachbarschaft eine Unfallflucht. Als ein 24-Jähriger mit seinem Auto rückwärts aus seinem Stellplatz fährt, stößt er gegen einen BMW, der quer dahinter geparkt ist. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fährt der junge Mann weg. Die Zeugin macht eine Aussage bei der Polizei, die jetzt gegen ihn wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. Doch damit nicht genug, der 24-Jährige hat danach die Zeugin per SMS bedroht. Wenn sie die Aussage nicht zurückziehe, würde er sie verletzen. Jetzt kommt noch eine Anzeige wegen Nötigung dazu.