Ansbach unter den Spitzenreitern

Ansbach ist eine der besten Regionen zum Leben und Arbeiten. Das besagt jetzt eine Studie des Internetportals finanzen100.de. Das Portal hat 400 Landkreise und kreisfreie Städte in mehreren Kategorien bewertet. Es ging um die Löhne, das Einkommen, die Jobchancen, die Mieten und die Attraktivität. Ansbach landete auf dem 13. Platz und sammelte die meisten Punkte durch die geringe Arbeitslosenquote von 2,5 Prozent sowie das hohe durchschnittliche Bruttoeinkommen von gut 41.000 Euro im Jahr. Abzug gab es in der Kategorie Attraktivität: Hier hat das Portal bewertet, wie viele Menschen in den letzten Jahren zu- oder weggezogen sind. In Ansbach leben heute demnach etwas weniger Menschen als noch vor zwölf Jahren.