Ansbach | vom Supermarkt bis zum kleinen Lädchen

Symbolbild

Was kann man in welchen Ansbacher Geschäften alles kaufen? Das will jetzt die Stadt genauer wissen und zwar für ihr sogenanntes Einzelhandelsentwicklungskonzept. Mitarbeiter der Stadt werden in den nächsten Wochen von Geschäft zu Geschäft gehen. Vom Supermarkt bis zum kleinen Lädchen wollen sie die ganze Bandbreite des städtischen Einzelhandels unter die Lupe nehmen. Da geht es um das Warenangebot oder auch wie groß ein Geschäft ist. Die Daten sollen später Stadtrat und Verwaltung bei ihren Entscheidungen rund um den Einzelhandel helfen. Übrigens wird die Stadt auch die Ansbacherinnen und Ansbacher selbst als Kunden befragen - in der Innenstadt und im Internet.