Ansbach | Wegen Personalmangel immer wieder Abmeldungen am Klinikum

Symbolbild

Notfallpatienten werden am Klinikum Ansbach versorgt, das versichert jetzt ein Sprecher des Klinikverbundes ANregiomed. Aber: 60 Betten können momentan nicht belegt werden und sind deshalb abgemeldet. Die Fränkische Landeszeitung hatte zuerst über die Knappheit berichtet. Hintergrund der Abmeldung bei der Integrierten Leitstelle ist der Personalmangel, mit dem wohl viele in Krankenhäuser in Deutschland kämpfen. 20 Vollzeitstellen alleine in der Pflege sind momentan laut dem Sprecher unbesetzt. Fachkräfte werden teils mit hohen Prämien von anderen Kliniken abgeworben.