Ansbach | Wochenmarkt zieht um

©Jim Albright

Der Ansbacher Wochenmarkt muss umziehen, aber nur für den Rest des Jahres. Wegen der Ansbacher Altstadt-Weihnacht hat der Wochenmarkt ab heute keinen Platz mehr auf dem Martin-Luther-Platz, wo er normalerweise stattfindet. Deswegen weicht der Markt auf die Reitbahn aus. Dort findet er aber wie gewohnt, Mittwoch und Samstag von 7 bis 13 Uhr statt. Bis Silvester bleibt der Markt dann auf der Reitbahn.