Aurach | Böses Erwachen

Für einen LKW-Fahrer ist es am Autohof Aurach buchstäblich zu einem bösen Erwachen gekommen. Als der Niederländer heute Früh seinen LKW starten will, zeigt die Tankuhr nur noch Reserve. Offensichtlich hatte über Nacht jemand seinen Tank fast bis auf den letzten Tropfen Diesel abgezapft. Der Fahrer schätzt, dass ihm während seiner Nachtruhe bis zu 600 Liter Diesel gestohlen wurden.