Aurach | Fliegende Eisplatte

Symbolbild

Bei den frostigen Temperaturen häufen sich jetzt wieder eine Sorte Unfälle auf den Straßen und Autobahnen: gemeint sind die sogenannten Eisplattenunfälle. Im Bruchteil von Sekunden ist zum Beispiel bei einem Autofahrer die Windschutzscheibe gesprungen. Er ist im Bereich Aurach unterwegs und fährt hinter einem LKW. Plötzlich fliegt eine Eisplatte vom LKW und zerschellt auf seiner Windschutzscheibe. Schaden: rund 1.000 Euro. Der LKW-Fahrer fuhr einfach weiter, darum sucht jetzt auch die Ansbacher Verkehrspolizei nach ihm.