Aurach | Ohne Schein aber mit Drogen

Die Ansbacher Verkehrspolizei hat mal wieder den richtigen Riecher gehabt. Bei Aurach kontrollieren sie im Rahmen der Schleierfahndung einen Mann. Einen Führerschein hat er nicht, den musste er vor einigen Monaten abgeben. Dafür finden die Beamten Amphetamin bei ihm und unter Drogeneinfluss steht er auch. Er muss zur Blutentnahme und darf nicht weiterfahren. Ein Strafverfahren ist eingeleitet.